Bereits Infiziert: AdwCleaner

Das kostenlose Tool AdwCleaner verspricht unerwünschte Adware, Toolbars und Hijacker vom PC zu entfernen.
(Zusätzlich empfehle ich, auch das Kaspersky Virus Removal Tool und Malwarebytes Anti-Malware durchlaufen zu lassen!)


Der Adwcleaner (kurz für Adwarecleaner) säubert Ihren PC und den Browser. Wer viel aus dem Internet herunterlädt, kennt das Problem: das System müllt sich immer weiter zu, die Performance lässt mit der Zeit deutlich nach. Ein Programm wie der AdwCleaner kann da helfen.

Der Adwarecleaner entfernt Adware, Toolbars, Browser-Hijacker und andere unerwünschte Programme sicher aus Windows und installierten Browsern. Die Freeware besteht aus einem Such-Modus zur Analyse sowie der eigentlichen Bereinigungsfunktion.

Nach dem Start des AdwCleaner führen Sie einen Suchlauf durch. Im Anschluss öffnet sich ein Protokoll im TXT-Format, dem Sie alle gefundenen Treffer sortiert nach betroffenem Browser entnehmen können. Ein Klick auf den Löschen-Button entfernt die nervigen Zusatztools. Gegebenenfalls muss das System nach der Reinigung neu gestartet werden.

  • Fazit: 
    AdwCleaner entfernt zuverlässig unerwünschte Adware und Programme vom Rechner. Dabei muss das Programm noch nicht einmal installiert werden, ein Klick auf die heruntergeladene EXE reicht zum Start.
  • Webseite & Download: 
    https://toolslib.net/downloads/viewdownload/1-adwcleaner/

O&O Shutup – Sicherheitsbezogene Optimierung für Windows 10

Mit O&O Shutup können Sie Ihr Windows 10 sicherer machen und unnötige Dienste stillegen.


O&O ist eine Softwareschmiede, die seit 1997 am Markt und z.B. durch O&O Defrag recht bekannt geworden ist.

Mit O&O Shutup können Sie Ihr Windows 10 “sicherer” machen und unnötige Dienste ganz einfach abschalten. Von Hause aus lässt Microsoft einige Dienste im Hintergrund laufen, die verschiedenste Informationen mitschneidet und an Microsoft sendet.
Wer dieses nicht möchtet, kann dieses mit O&O Shutup unterbinden.

Öffnen Sie das Tool als Administrator (diese Option finden Sie, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf das Tool klicken)
Es öffnet sich ein Fenster in dem erläutert wird, was man alles einstellen kann. Über “Aktionen” und z.B. “Alle empfohlenen Einstellungen anwenden” sind schon mal die wichtigsten Punkte mit integriert.
Ich persönlich schalte dann zusätzlich noch den OneDrive Dienst aus, da ich diesen nicht verwende.

Tipp für fortgeschrittene User: Es gibt noch ein anderes Tool, Win10Privacy: https://www.winprivacy.de/
Dieses ist deutlich umfangreicher als O&O  Shutup, bei falscher Verwendung könnte es aber auch das System beschädigen. Ich empfehle also eine sehr umsichtige Verwendung dieses Tools!

  • Fazit: 
    O&O Shutup sollte auf keiner Windows 10 Installation fehlen. Beachten Sie bei der Verwendung bitte auf die Hinweise zur Verwendung, die der Hersteller empfiehlt.
  • Webseite & Download: 
    https://www.oo-software.com/de/shutup10

Personal Backup – Datensicherung

“Personal Backup” ist ein kostenloses Programm zur Sicherung Ihrer Daten.


Personal_Backup

Mit “Personal Backup” können Sie Ihre Daten auf einer Festplatte, per FTP oder im Netzwerk sichern.

Auf Wunsch können die Daten komprimiert werden. Filterfunktionen erlauben auch das bequeme Backup von ausgewählten Dateien – zum Beispiel aller Office- Dokumente. Das Erstellen eines Backups erfolgt entweder automatisch oder manuell – zu einem festgelegten Zeitpunkt oder bei jedem An- oder Abmelden am System.

Nach oben